Drei Möglichkeiten der Eigenheimbesitz könnte helfen, Ihre FICO-Score

Wohneigentum kann Ihre FICO-Kreditwürdigkeit auf drei wesentliche Arten erhöhen.

Der Kauf eines Hauses ist eine bekannte Strategie für den Aufbau von Vermögen im Laufe der Zeit. Aber es könnte auch kurzfristig Ihren Finanzen helfen. Wohneigentum könnte Ihre Kreditwürdigkeit auf drei wesentliche Arten erhöhen.

1. Ihr Zahlungsverhalten wird an die Kreditbüros gemeldet.

Eine Wohnung zu mieten ist teurer denn je. Neunzig Großstädte in den Vereinigten Staaten haben durchschnittliche Mieten, die 30% des durchschnittlichen Haushaltseinkommens übersteigen, so ein Bericht der New York Times aus dem Jahr 2014. Das bedeutet, dass die Miete in vielen Teilen des Landes im Vergleich zu herkömmlichen Standards unerschwinglich ist.

Um die Sache noch schlimmer zu machen, kann es sein, dass die Miete nicht in einer Weise gemeldet wird, die Ihrem Kredit einen Schub gibt.

Aber weil Hypotheken Kreditprodukte sind, werden Zahlungen an die Kreditbüros gemeldet. Wenn Sie Zahlungen bis zum Fälligkeitsdatum leisten, fügen Sie positive Informationen zu Ihren Kreditberichten hinzu. Im Laufe der Zeit wird dies einen starken, positiven Effekt auf Ihr Guthaben haben, denn das Zahlungsverhalten wiegt schwer beim Kredit-Scoring.

Der Imbiss? Hypothekenzahlungen pünktlich und in voller Höhe jeden Monat ist entscheidend, wenn ein Hausdarlehen wird zur Verbesserung Ihrer Kredit. Wenn Sie diese Best Practices befolgen können, profitiert Ihr Score vom Besitz von Übervermietung.

2. Du wirst deine Accountvielfalt verbessern.

Die Interaktion mit dem Kredit ist unerlässlich für den Aufbau einer guten Kreditwürdigkeit, und die Diversifizierung der Arten von Konten auf Ihren Kreditberichten wird Ihnen einen weiteren Schub geben. Ein bescheidener Teil Ihrer Punktzahl wird durch die Mischung der Konten bestimmt, wenn Sie also kein Ratenkredit in Ihrer Kreditgeschichte haben, könnte der Kauf eines Hauses mit einer Hypothek helfen.

„Der FICO-Score-Algorithmus betrachtet den Mix einer Person aus Kreditkarten, Einzelhandelskonten, Hypotheken, Autokrediten und anderen Arten von Kreditkonten. Eine breite Kreditmischung kann für den FICO-Score einer Person von Vorteil sein“, sagt Jeff Scott, ein FICO-Sprecher, in einem E-Mail-Interview.

Aber es ist wichtig, dass Sie Ihre Erwartungen vernünftig halten. Da die Mischung von Konten nur einen kleinen Teil Ihrer Punktzahl ausmacht, ist es unwahrscheinlich, dass das Hinzufügen einer Hypothek zu Ihrer Kreditauskunft einen dramatischen Einfluss auf sie hat. Plus,“ die tatsächliche Kerbe Auswirkung der Kreditmischung jeder Person schwankt basiert auf den anderen Informationen in ihren Kreditberichten,“ Scott sagt.

3. In einer Prise könnte ein Heim-Equity-Darlehen Sie aus der Klemme bringen.

Kreditkartenschulden sind notorisch teuer, aber viele Menschen erkennen nicht, dass sie auch einen negativen Einfluss auf ihre Kreditwürdigkeit haben können. Ein weiterer großer Einfluss auf Ihren Kredit-Score wird durch die geschuldeten Beträge bestimmt, und die Kreditauslastung hat einen großen Einfluss auf diese Kategorie.

Ihre Kreditauslastungsquote ist der Betrag des Kredits, den Sie in Anspruch nehmen, im Vergleich zu Ihrer gesamten Kreditlinie. Wenn die Kreditauslastung steigt, sinken die Kreditwürdigkeitswerte tendenziell. Folglich schadet es Ihrer Punktzahl, wenn Sie ein Gleichgewicht auf Ihren Karten haben.

Eine Möglichkeit, dies schnell zu beheben, ist durch die Refinanzierung Ihrer Kreditkartenschulden. Hausbesitzer können die Option haben, dies mit einem Heim-Equity-Darlehen zu tun, was bedeutet, dass sie revolvierende Kreditkartenschulden in Ratenschulden umwandeln. Nur revolvierende Kreditkartenkonten werden in Ihre Kreditauslastung einbezogen. So fährt diese einfache Bewegung hinunter Ihr Kreditauslastungsverhältnis und gibt Ihrer Kreditwürdigkeit einen schnellen und möglicherweise bedeutenden Aufstieg.

Ein weiterer Vorteil der Verwendung eines Heim-Equity-Darlehens zur Rückzahlung von Kreditkartenschulden ist, dass Sie am Ende Geld sparen auf Zinsen. Home Equity-Darlehen in der Regel viel niedriger als Plastik-oder Personalkredite, die eine weitere beliebte Refinanzierungsmöglichkeit für Menschen mit Kreditkartenschulden sind. Plus, die Zinsen, die Sie für ein Heim-Equity-Darlehen zahlen, können steuerlich absetzbar sein.

Es ist jedoch wichtig, ein Eigenheimkredite verantwortungsbewusst zu nutzen. Da es durch Ihr Eigentum gesichert ist, könnte ein Verzug dazu führen, dass Sie in die Zwangsvollstreckung gehen. Auch hier ist es wichtig, pünktlich und vollständig zu bezahlen. Dies ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie an Ihrer guten Bonität festhalten – und an Ihrem Zuhause.

Lindsay Konsko ist ein Mitarbeiterverfasser für Kreditkarten und Verbraucherkredite für NerdWallet. Folgen Sie ihr auf [email protected] onGoogle+.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: